Biofleischhauerei Freiländer: Bio Schinken & Bio Schopfbraten im Bio Brotteig

Biofleischhauerei Freiländer: Bio Schinken & Bio Schopfbraten im Bio Brotteig

Wie jedes Jahr, gibt es bei der Biofleischhauerei Freiländer auch heuer wieder Bio-Osterschinken/-schopf im Bio-Brotteig.

Verschiedenen Größen:

Das Fleisch ist in den Größen 0,75 kg, 1kg, 1,5 kg und 2 kg erhältlich. Dazu kommt nochmals in etwa die gleiche Menge Brotteig.

Der Brotteig stammt von der Bio Bäckerei Waldherr aus Eisenstadt, das Schweinefleisch vom Biohof Tragler aus Pettenbach.

Wie bereiten wir den eingebackenen Osterschinken zu?
Schinken oder Schopfbraten werden leicht geräuchert. An Tag Ihrer Bestellung werden dann diese Fleischteile mit Brotteig ummantelt und fertig gebacken. Dazu einfach etwas Kren, Gemüse und ein paar Ostereier serviert – fertig ist das Osteressen! GUTEN APPETIT!

Wir backen das Brot für Sie fertig. Sie brauchen es dann lediglich im Backrohr mit etwas Wasser bei 120°C ca. 1,5 Stunden lang aufwärmen. Das Brot ist aber auch wunderbar zum Kaltessen geeignet.

Zustellung in Wien und Wien Umgebung.

Bestellschluss für Freitag 14.4.2017 und Samstag 15.4.2017 ist Donnerstag 13.4.2017 - 8:00!
Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit finden Sie unter: http://www.freilaender.at/aktuell/ostern/index.php

NEU BEI UNS:
BIO Porc Noir Gascon vom „Grünen Kreis“ (Verein zur Rehabilitation suchtkranker Menschen). Sie können wundervolles Schweinefleisch essen, und gleichzeitig etwas Gutes tun.

Wo ist der Unterschied zum „normalen“ Bio Schwein?
Das Fleisch ist saftiger und dunkler und hat einen besonders guten Geschmack.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit finden Sie unter:
http://www.freilaender.at/porc-gascon-schwein/index.php


Aussender & weitere Infos:
www.freilaender.at


Letzte Änderung amMittwoch, 12 April 2017 15:29

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Nach oben

Bio Newsletter

captcha

Mitgliedschaft & Werbung

Folge uns

Netzwerk