Initiative Zivilgesellschaft

Immer mehr Menschen aus den Umwelt-,Friedens-, Sozial-, Menschenrechts- und anderen Organisationen erkennen, dass die derzeitigen Entwicklungen nicht nur die Lebensgrundlagen irreversibel schädigen, sondern auch die humanen Grundwerte unserer Gesellschaft massiv gefährden. Diese Entwicklungen, wo aus vermeintlichen Zwängen und oft einseitigen Interessen die Natur zerstört wird und immer mehr Menschen in unwürdige Lebensverhältnisse geraten, sind kein unabwendbares Schicksal, und die Spielregeln der heute herrschenden System-Logik folgen keinen unveränderlichen Naturgesetzen: Eine andere Welt ist möglich und sie ist dringend notwendig!

Am 5.+ 6. Juni 2009 fand unter dem Titel: "Zivilgesellschaft in der EU - die lebensfreundliche Alternative gestalten" die 6. Konferenz der Initiative Zivilgesellschaft in der Berufsschule für Gartenbau und Floristik, 1220 Wien, statt.

Kamera & Schnitt: Silvia Fischer

Ein weiteres Video zur 6. Konferenz der Initiative Zivilgesellschaft von EGN-TV

Letzte Änderung amMittwoch, 04 August 2010 12:43

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Nach oben

Bio Newsletter

captcha

Mitgliedschaft & Werbung

Folge uns

Netzwerk