Tag des Windes 2010 und E-Fahrzeuge-Test

Zum internationalen Tag des Windes am 15. Juni informieren zahlreiche Initiativen in ganz Österreich über die Windkraftnutzung. Insgesamt werden wieder tausende BesucherInnen bei etwa zehn Events in Niederösterreich, der Steiermark, dem Burgenland und Oberösterreich erwartet. Am Samstag, dem 12. Juni 2010 von 10-16.30 Uhr ging es in Sichtweite zum Windpark Stattersdorf bei St. Pölten rund: Kranfahrt auf Nabenhöhe, Elektro-Fahrzeuge zum Ausprobieren, Kinderprogramm Wilder Wind, Frühschoppen mit erdigem Blues von Mika Stokkinen und viele weitere Familien-Attraktionen. BioTV war vor Ort! Veranstalter: IG Windkraft.

Die Windenergie ist ein Ausweg aus Energie- und Klimakrise. Der Tag des Windes ist eine gute Möglichkeit, mehr über die Windenergienutzung zu erfahren.

Wir haben natürlich auch E-Fahrzeuge getestet - hier die Anbieter im Bio-Verzeichnis:

Escooterstore

altraNawaro - Generalbvertreter für InnoScooter-Elektroroller

WEFL Elektrofahrzeuge

 

Kamera & Schnitt: Silvia Fischer

Letzte Änderung amDienstag, 02 November 2010 14:07

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Nach oben

Bio Newsletter

captcha

Mitgliedschaft & Werbung

Folge uns

Netzwerk