SEEG reg. Gen. m. b. H.

Eintrag erstellt am
Die südsteirische Energie- und Eiweißerzeugung reg.Gen.m.b.H. - gegründet 1989 von ÖkR Karl Totter - begann mit einer Anlage für einige tausend Liter pro Jahr. Heute wird Raps von 550 bäuerlichen Genossenschaftern und zusätzlich Altspeiseöl zu Biodiesel verarbeitet. Die SEEG hat heute eine Produktionskapazität von rund 15 Mio. Liter des umweltfreundlichen Kraftstoffes. Biodiesel erspart der Umwelt 2,7 kg CO2 pro Liter Kraftstoff und ist zu 98 % biologisch abbaubar. SEEG-Biodiesel ist auch preislich eine interessante Alternative zum aus Erdöl hergestellten Diesel und entspricht selbstverständlich allen Qualitätskriterien der EU-Norm EN14214. Die SEEG bietet nicht nur die Tankomatkarte fürs Tanken rund um die Uhr an, sondern auch die Lieferungen an Haustankstellen. Die Genossenschafter erhalten aliquot pro Tonne gelieferten Raps 380 l Biodiesel und 620 kg Rapskuchen. Für das Engagement in Sachen umweltfreundlicher Energie wurde die SEEG 2001 mit dem World Energy Globe ausgezeichnet.
E-mail
Adresse
Bioenergiestraße 3, 8480 , ,
Telefon
03472/3577
Fax
03472/3910
EU-Kontrollnummer
ATU28597300
Angebote/ Produkte
SEEG-Biodiesel
Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 7.00 - 17.00 Uhr
Empfohlen:
0
Karte

Bio Newsletter

captcha

Mitgliedschaft & Werbung

Folge uns

Netzwerk

Damit unsere Website ordnungsgemäß funktionieren kann, wird ein sogenannter Session-Cookie auf Ihrem PC gespeichert. Bei einem Cookie handelt es sich generell um eine Textdatei, die Ihr Browser verwaltet. Der Session-Cookie enthält keinerlei personenbezogene Daten. Darin wird lediglich ein kryptischer Schlüssel hinterlegt, der während Ihres Aufenthalts auf unserer Website bestehen bleibt, um Zustände zu erfassen. In der Session werden dann die Zustände gespeichert, wie z.B. ob Sie gerade eingeloggt sind oder nicht oder ob Sie die Bestimmungen akzeptiert oder abgelehnt haben. Ohne diese Technik müssten wir bei jedem Seitenaufruf alles neu abfragen