Hands on Veggies - Green Cosmetics

Eintrag erstellt am

Hands on Veggies - Gesunde Kosmetik

Nachhaltige, biologische Kosmetik frisch aus dem Garten! Vitaminbomben wie Grünkohl, Kürbis, Karotten oder Artischocke verwöhnen Haut und ...

Nährstoffreiche, gesunde Kosmetik frisch aus dem Garten! 

Hands on Veggies, das neue, österreichische Bio-Kosmetiklabel bedient sich der Vielfalt des Gemüsegartens. Vitaminbomben wie Grünkohl oder Kürbis, Karotten und Artischocke wandern so in die Pflegeprodukte, die Haut und Haar verwöhnen.

Neue Wege schlägt das Kosmetiklabel nicht nur bei den nährstoffreichen Inhaltsstoffen ein. Auch für die Verpackung und die Konservierung der Produkte wurden innovative Lösungen entwickelt. Dieser ganzheitlich nachhaltige Ansatz macht die Produkte von Hands on Veggies so besonders. Für die Verpackungen wurde ein biobasierter Kunststoff aus Zuckerrohr gewählt und anstatt synthetischer Konservierungsmittel sorgen fermentierte Inhaltsstoffe für die Haltbarkeit und Extrapflege!

Das gesamte Sortiment ist:

  • bio zertifiziert
  • rein pflanzlich
  • natürlich tierversuchsfrei
  • frei von synthetischen Konservierungsmitteln, Parfum, Alkohol,...
  • voller gesunder, haut- und haarpflegenden Inhaltsstoffen wie Gemüseextrakte, pflanzlichen Fermenten, Ölen und vielen weiteren, guten Dingen

 

E-mail
Angebote/ Produkte

Haar- & Körperpflege, unisex

Empfohlen:
0
Karte

Bio Newsletter

captcha

Mitgliedschaft & Werbung

Folge uns

Netzwerk

Damit unsere Website ordnungsgemäß funktionieren kann, wird ein sogenannter Session-Cookie auf Ihrem PC gespeichert. Bei einem Cookie handelt es sich generell um eine Textdatei, die Ihr Browser verwaltet. Der Session-Cookie enthält keinerlei personenbezogene Daten. Darin wird lediglich ein kryptischer Schlüssel hinterlegt, der während Ihres Aufenthalts auf unserer Website bestehen bleibt, um Zustände zu erfassen. In der Session werden dann die Zustände gespeichert, wie z.B. ob Sie gerade eingeloggt sind oder nicht oder ob Sie die Bestimmungen akzeptiert oder abgelehnt haben. Ohne diese Technik müssten wir bei jedem Seitenaufruf alles neu abfragen