Biobauern-forum.at

Eintrag erstellt am

Diskussionsforum für Biobauern, aus der Praxis, für die Praxis

E-mail
Angebote/ Produkte
Das Biobauernforum www.biobauern-forum.at/forum/index.php mitreden - mitgestalten Liebe Biobauern und Biobäurinnen! Liebe Interessenten und Interessentinnen! Wir wollen Euch hier das Biobauern Forum vorstellen und Euch einladen Euch am Austausch und der Diskussion zu Themen die Euch wichtig sind zu beteiligen! Das Biobauernforum ist ein Diskussionsforum von der Praxis für die Praxis! Es lebt von den Beiträgen Aller und jeder von Euch kann es aktiv mitgestalten! Derzeit gibt es Beiträge zu den verschiedensten Bereichen vom Ackerbau über die Grünlandwirtschaft bis hin zur Hühner- oder zu Schweinehaltung – aber wie gesagt: die Themen über die geschrieben wird bestimmt ihr. Das Ziel des Forums ist es eine Austauschplattform zu schafften auf der sich alle Interessierten gleichwertig beteiligen können und ihre Themen zur Sprache bringen können. Denn ein solches Forum fehlt bis jetzt in der österreichischen Bio –Szene. Mit diesem Forum werden keinerlei kommerzielle Interessen verfolgt, sondern lediglich die Idee Diskussionen im Bereich der Biolandwirtschaft voranzutreiben, Ideen und Innovationen zu verbreiten, Tipps und Unterstützung unter PraktikerInnen auszutauschen oder Andere auf Interessantes (z.B. Veranstaltungen, Seminare,..) aufmerksam zu machen.
Empfohlen:
0

Bio Newsletter

captcha

Mitgliedschaft & Werbung

Folge uns

Netzwerk

Damit unsere Website ordnungsgemäß funktionieren kann, wird ein sogenannter Session-Cookie auf Ihrem PC gespeichert. Bei einem Cookie handelt es sich generell um eine Textdatei, die Ihr Browser verwaltet. Der Session-Cookie enthält keinerlei personenbezogene Daten. Darin wird lediglich ein kryptischer Schlüssel hinterlegt, der während Ihres Aufenthalts auf unserer Website bestehen bleibt, um Zustände zu erfassen. In der Session werden dann die Zustände gespeichert, wie z.B. ob Sie gerade eingeloggt sind oder nicht oder ob Sie die Bestimmungen akzeptiert oder abgelehnt haben. Ohne diese Technik müssten wir bei jedem Seitenaufruf alles neu abfragen