Wohnprojekt Grundsteingasse 32

Eintrag erstellt am
Eintrag übernehmen

 

Das Haus Grundsteingasse 32 wurde um 1870 erbaut und ist ein typisches Wiener Vorstadthaus mit einem dreigeschossigen Straßentrakt und zwei niedrigen Seitenflügeln im Innenhof. Entzückendes Detail am Rande: Eine kleine Brücke führt über den langgezogenen Innenhof.

Wie bei vielen Gemeinschaftswohnprojekten stand am Anfang die Vision einer solidarischen Hausgemeinschaft – gemeinschaftliches Wohnen und gemeinsam Entscheidungen treffen. Ausdrücklich wird das Älterwerden in der Haus- und Wohngemeinschaf als Vorteil angesehen. Gemeinsames Wohnen als Antwort auf die Vereinsamung in der Großstadt.

Im Wohnprojekt wohnen Menschen zwischen Mitte 20 und Anfang 60, mit vielfältigen Lebensentwürfen und unterschiedlichem sozialen, kulturellen und nationalen Hintergrund.

Adresse
Grundsteingasse 32, 1160 , ,
Empfohlen:
0
Karte

Bio Newsletter

captcha

Mitgliedschaft & Werbung

Folge uns

Netzwerk

Damit unsere Website ordnungsgemäß funktionieren kann, wird ein sogenannter Session-Cookie auf Ihrem PC gespeichert. Bei einem Cookie handelt es sich generell um eine Textdatei, die Ihr Browser verwaltet. Der Session-Cookie enthält keinerlei personenbezogene Daten. Darin wird lediglich ein kryptischer Schlüssel hinterlegt, der während Ihres Aufenthalts auf unserer Website bestehen bleibt, um Zustände zu erfassen. In der Session werden dann die Zustände gespeichert, wie z.B. ob Sie gerade eingeloggt sind oder nicht oder ob Sie die Bestimmungen akzeptiert oder abgelehnt haben. Ohne diese Technik müssten wir bei jedem Seitenaufruf alles neu abfragen