GLOBAL 2000 Tomorrow-Festival gegen Atomkraft im AKW Zwentendorf

Die Zukunft beginnt jetzt: Österreichs 1. GreenFestival eröffnet das von GLOBAL 2000 geplante Volksbegehren für einen europaweiten Automausstieg.

Am 25.+26.Mai 2012 findet Österreichs 1. Green Festival am Gelände des nie in Betrieb gegangenen AKW Zwentendorf statt. 50 nationale und internationale KünstlerInnen erheben ihre Stimme gegen Atomkraft.

Was hier green ist, welche Live-Acts zu sehen sind und ein Blick ins Innenleben des AKW Zwentendorf liefert euch syvMULUC vom clubMULUC - wir leben!

clubMULUC - Die junge Initiative von biologisch.at - ist dort, wo getanzt, gesungen, gefeiert, gespielt, geträumt und was auch immer getan wird, um Spaß zu lachen, um Sinn zu füllen, um Liebe zu leben, um Unter zu halten & nicht Unter zu gehn. So wie auf biologisch.at viele gesunde Alternativen in der Wirtschaft aufgezeigt werden, widmet sich der clubMULUC den Bereichen Musik, Unterhaltung, Kunst & Kultur unter den Aspekten alternative, regional-national,  urig-originell, bio-öko, kritisch-engagiert.

Step one ist das clubMULUC TV mit Berichterstattung zu Events unter oben angeführten Aspekten. Unter dem Motto "Lebst du noch, oder stinkst du schon?" gibt's Statements zur Frage "Was hält dich lebendig" und "Was stinkt zum Himmel".

Weitere Infos zum Festival:
www.tomorrow-festival.at
www.global2000.at

Letzte Änderung amDonnerstag, 15 März 2012 09:26

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Nach oben

Bio Newsletter

captcha

Mitgliedschaft & Werbung

Folge uns

Netzwerk