Förderungs-Offensive für Stromtankstellen

Förderungs-Offensive für Stromtankstellen

Berlakovich: Ministerium schießt Pauschale für 1.000 Aufladestationen zu.

Alpbach - Umweltminister Nikolaus Berlakovich will die E-Mobilität in Österreich weiter forcieren und setzt dabei auf Stromtankstellen. Wie er ankündigte, schießt das Ministerium ab 1. September Gelder für die Errichtung von 1.000 solcher Aufladestationen zu. Bewerben können sich Kommunen, Vereine oder Betriebe, so Berlakovich am Rande des Forum Alpbach am Freitag. Mehr dazu auf derstandard.at

Letzte Änderung amMittwoch, 01 September 2010 17:34

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Nach oben

Bio Newsletter

captcha

Mitgliedschaft & Werbung

Folge uns

Netzwerk