Pilgern: Den Wegen des Heiligen Franziskus folgen

Pilgern: Den Wegen des Heiligen Franziskus folgen

Eintauchen in den Sonnengesang von La Verna nach Assisi - 11. bis 20. Juli 2010.

Sonne, Mond und Sterne, Wind und Luft, Wasser, Feuer, Erde, Blumen und Kräuter, Menschen die verzeihen und Bruder Tod!

Der Sonnengesang als Wegbegleiter für Menschen, die sich auf Pilgerschaft begeben.


Programm:

Reisezeitraum: 11. bis 20.7.2010

Anreise: Reisebus von Graz Hauptbahnhof nach Chiusi La Verna. 11.Juli 2010, 7 Uhr Abfahrt, Ankunft ca. 17 Uhr.

Der Weg: Wir übernachten in La Verna und wandern nach der Morgenmesse und dem Pilgersegen in 8 Tagen durch die reizvolle Landschaft der Toskana und Umbriens nach Assisi. Stationen: La Verna–Santo Stefano-Sansepolcro-Citerna-Citta di Castello-Pietralunga-Gubbio-Valdichiascio-Valfabbrica-Assisi. Ankunft in Assisi am frühen Nachmittag.

Aufenthalt in Assisi bis nächsten Tag. Rückfahrt 20.7.2010 ca. 9.30 Uhr ab Assisi, Ankunft abends ca. 22.20 Uhr in Graz.

Image

Unser Reisestil:
Diese Pilgerreise gibt ausreichend Zeit für die Auseinandersetzung mit Franz von Assisi, seiner Zeit, seinen Weggefährten, den kulturellen und regionalen Schönheiten und den Menschen dieser Region. Der Sonnengesang unterstützt uns als Wegbegleiter. Umrahmt mit Texten und Tagesimpulsen. Raum für Gespräche und Raum für Schweigen, aber auch die Wahrnehmung des Gehtempos, als Reflexion des eigenen Lebenstempos. Jeder ist für sein Tempo selbst verantwortlich. Die Pilgerbegleiterinnen passen ihr Tempo an die Gruppe an.

Voraussetzungen:
Die Tages-Wanderetappen betragen ca. 4-8 Stunden (12-28 km). Wir empfehlen im Vorfeld längere Wanderungen mit Rucksack (7-9 kg) zu machen

Kosten: 1.350,-- Euro

Leistungen:

Bustransfer hin, ÖBB 2.Klasse zurück, Gruppentaxis und Eintritte bei Gruppenbesichtigungen. Unterkunft in einfachen Hotels auf Basis Zweibettzimmer und Halbpension (teilweise inkl. Getränke). Eine Nächtigung im Agriturismo in Mehrbettzimmern. Nicht inkludiert sind zusätzliche Getränke, Mittagsjause, Versicherungen und persönliche Ausgaben.

TeilnehmerInnen:
12 - 16 Personen

Anmeldeschluss: 31. März 2010 – danach auf persönliche Anfrage

Reisebegleitung, Infos, Anmeldung:

Ingeborg Hofbauer – Unternehmensberaterin, Dipl. Erwachsenenbildnerin, Coach und Pilgerbegleiterin Tel 0664/5414383, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.wegeweisen.at
Dr. Maria Kryza-Gersch, Professorin an einer BHS und an der Päd.Hochschule, Mediatorin, Erwachsenenbildnerin, Pilgerbegleiterin, Reiseleiterin für Jugendreisen. Tel. 0664/9382930, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Image
Infopaket anfordern unter:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ingeborg Hofbauer
8190 Waisenegg 158
Telefon: 0664/54 14 383, Fax: 03174 31784

 

Aussender & weitere Infos:
www.wegeweisen.at

 

 

Letzte Änderung amDienstag, 03 August 2010 14:57

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Nach oben

Bio Newsletter

captcha

Mitgliedschaft & Werbung

Folge uns

Netzwerk