INBE – Network of Change

INBE – Network of Change
Das internationale Netzwerk für einen positiven Wandel von Wirtschaft, Bildung, Politik, Medizin und Bewusstsein hat seinen Sitz in Perchtoldsdorf/NÖ. Sein Gründer, der Schweizer Stefan Keller, arbeitet als «interdisziplinärer Netzwerker» mit viel Herz, Intuition und Humor.

Die Gründung des INBE Institut für Neues Bewusstsein erfolgte bereits vor fünf Jahren in der Schweiz. Seither hat sich vieles verändert und weiter entwickelt. Das Netzwerk ist organisch gewachsen und hat an Profil gewonnen. Es ist zu einem innovativen Unternehmen für die Neue Zeit geworden.
Plattform für Kommunikation, Inspiration und neues Bewusstsein
INBE vernetzt über persönliche Kontakte und eine umfangreiche Homepage Projekte, Organisationen und Firmen in Österreich, Deutschland und der Schweiz und tritt mit verschiedenen Aktivitäten an die Öffentlichkeit.
INBE ist eine Plattform für die Protagonisten des Wandels; sie vermittelt Information und Inspiration für alle Menschen, die an einer persönlichen und gesellschaftlichen Transformation interessiert sind. Die operativen Tätigkeiten konzentrieren sich auf folgende Bereiche:

- INBE Radio sendet im 2-Wochenrhythmus über UKW (Radio SOL) in Niederösterreich und über Internet Livestream weltweit. Die 2-stündigen Sendungen mit engagierten Studiogästen aus allen gesellschaftlichen Bereichen werden aufgezeichnet und über das INBE Radio Internetportal online zur Verfügung gestellt. Im Bild: Stefan Keller auf Sendung bei Radio SOL (©Julia Gruber).

- INBE Event organisiert Vorträge und Ausbildungen, vorwiegend im Raum Wien und Niederösterreich. Unter dem Thema «Natur heilt!» ist soeben eine Vortragsreihe mit Dr. med. Michael Ehrenberger an den Start gegangen. Weitere Events zu den Themen Bildung, Gesundheit und Bewusstsein sind in Vorbereitung, zum Beispiel ein Kooperations-Projekt mit dem Bildungsfrühling zum Film «Part Time Kings» unter Mitwirkung der Filmemacherin von Elke von Linde.

- Dienstleistungen und Produkte, die den positiven Wandel der Gesellschaft fördern, werden über den INBE Markt vermittelt: INBE bekommt eine Vermittlungs-Provision und bedankt sich bei seinen Kund/innen mit einem Weltladen-/Fairtrade-Gutschein.

Sei aktiver Teil des positiven Wandels!
INBE lädt zur Mitwirkung ein, damit ein positiver Wandel auf allen Ebenen möglich wird. Ökologische Katastrophen und wirtschaftliche Zusammenbrüche müssen nicht sein, sofern rechtzeitig genügend Menschen erwachen und neue, der Natur entsprechende Systeme entwickeln und leben. Beispiele gibt es inzwischen genug – auf der INBE Homepage werden einige innovative Initiativen, Projekte und Netzwerke aus allen Bereichen vorgestellt, weitere sind jederzeit willkommen.
Eine Mitwirkung bei INBE ist auf vielfältige Art möglich, zum Beispiel durch das Einsenden eines Statements (mit Foto) zur Frage: «Was bedeutet Neues Bewusstsein für mich?», das Anbieten von Produkten und Dienstleistungen über den INBE Markt oder als Studiogast bei INBE Radio.

Aussender & weitere Infos:
www.inbe.info
Letzte Änderung amMittwoch, 30 Januar 2013 10:38

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Nach oben

Bio Newsletter

captcha

Mitgliedschaft & Werbung

Folge uns

Netzwerk