W: BIO5 - Spenden für Bio-Kakaoprojekt in Bolivien

Image
Ziel: Verkauf von 4000 Zotter-Tafeln
BIO5 -  der Bio-Laden am Margaretenplatz startet eine nachhaltige, tolle Spendenaktion: Beim Kauf einer bio+fair gehandelten Zotterschokolade
der Sorte „Ge-nüsse“ oder „Kirschbrand auf Marzipan“ gehen 1 Euro pro Tafel an den Entwicklungshilfeklub für ein Bio-Kakaoanbauprojekt in Bolivien. Der normale Verkaufspreis der Schokolade ändert sich dabei nicht und bleibt bei 2,98 Euro. Ziel von BIO5-Inhaber Dieter Eickmann ist es so schnell wie möglich 4000 Tafeln an den Mann zu bringen. Also nichts wie los und Süßigkeiten einkaufen!

Image
EH-Klub: konkrete, überschaubare Projekte
Der Entwicklungshilfeklub ist eine Vereinigung von Menschen, die etwas bewegen wollen:
Menschen in Not + sinnvolle Projekte + Sie = Entwicklungshilfeklub

Seit 1973 setzt sich das Team vom Entwicklungshilfeklub gemeinsam mit betroffenen Menschen, lokalen Partnern, Freiwilligen und Unterstützern  für eine bessere Lebenssituation in Entwicklungsländern ein.

Die Prioritäten liegen bei konkreten, überschaubaren Projekten mittels direkter Unterstützung der Betroffenen in folgenden Bereichen: Aufforstung, Bildung, Existenzsicherung, Existenzsicherung / Wiederaufbau, Frauen, Gesundheit, Kinder, Landwirtschaft und Wasser.


Nähere Infos bei:

Bio5
IM MARGARETENHOF, 1050 Wien
Margaretenstraße Ecke Pilgramgasse
Tel. /Fax 01/ 798 94 92
www.bio5.at

Entwicklungshilfeklub
Böcklinstrasse 44, 1020 Wien
Tel. 01-720 51 50
www.eh-klub.at

 

 

Letzte Änderung amFreitag, 05 Oktober 2007 10:14

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Nach oben

Bio Newsletter

captcha

Mitgliedschaft & Werbung

Folge uns

Netzwerk