Logo
Diese Seite drucken

Weinviertler Kräuterakademie - Ausbildung zum Kräuterlehrling

Image
Der Kurs "Kräuterlehrling" der Weinviertler Kräuterakademie vermittelt Basiswissen - Theorie und Praxis - zum Kennenlernen, sowie zur Auffrischung und Weiterbildung von Wissen über einheimische Kräuter. Dauer: 26 Stunden.

  • Einführung in die Botanik 1+2
  • Kräuterwanderung und erste Bestimmungsübungen
  • Kleine Geschichte der Kräuterkunde
  • Die wichtigsten Pflanzen der Region Teil 1+2
  • Die Rolle der Wildkräuter in der Ernährung
  • Kräuterverarbeitung (Theorie) und Verkostung
  • Kochen mit Wildkräutern

Abgeschlossen wird der Kurs "Kräuterlehrling" mit einer Teilnahmebestätigung. Weitere Informationen unter www.weinviertler-kraeuterakademie.info Max. 30 TeilnehmerInnen, die Reihung der Anmeldung erfolgt nach Zahlungseingang.

Kosten:    
€ 160,- pro Person inkl. Skripten, Rezepte, Ordner und Kochzutaten
€ 155,- für Mitglieder der Kräuterakademie

Veranstaltungsort: 
Villa Berging, Biobauernhof und Seminarhotel, www.pro-bio.at, 3040 Neulengbach/NÖ, Berging 1

Termine:
Freitag, 6. März 2009, 16 - 20.30 h
Samstag, 28. März 2009, 9 - 18 h
Freitag, 24. April 2009, 16 - 20.30 h
Kochtermin wahlweise Donnerstag, 30. April 2009, 17 - 21 h oder Mittwoch, 6. Mai 2009, 17 - 21 h
Abschlusstag: Samstag, 9. Mai 2009, 14 - 18.30 h

Anmeldung und Auskunft:
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: 0676/9389546

Aussender & weitere Infos:
Weinviertler Kräuterakademie

Letzte Änderung amMontag, 03 Mai 2010 08:42

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ähnliche Artikel

Das Neueste von Redaktion

© Biologisch.at. All rights reserved.

Damit unsere Website ordnungsgemäß funktionieren kann, wird ein sogenannter Session-Cookie auf Ihrem PC gespeichert. Bei einem Cookie handelt es sich generell um eine Textdatei, die Ihr Browser verwaltet. Der Session-Cookie enthält keinerlei personenbezogene Daten. Darin wird lediglich ein kryptischer Schlüssel hinterlegt, der während Ihres Aufenthalts auf unserer Website bestehen bleibt, um Zustände zu erfassen. In der Session werden dann die Zustände gespeichert, wie z.B. ob Sie gerade eingeloggt sind oder nicht oder ob Sie die Bestimmungen akzeptiert oder abgelehnt haben. Ohne diese Technik müssten wir bei jedem Seitenaufruf alles neu abfragen