WUK bio.pflanzen: Tag der offenen Tür mit Jungpflanzenmarkt

WUK bio.pflanzen: Tag der offenen Tür mit Jungpflanzenmarkt

Frühlingserwachen am 20. April in der Novofermstraße in Gänserndorf.

WUK bio.pflanzen eröffnet die Saison und lädt zum Tag der offenen Tür mit Jungpflanzenmarkt ein:

Freitag, 20.April 2012, von 09:30 bis 18:00 Uhr
Novofermstraße 11, 2230 Gänserndorf

Bericht zur Eröffnung:
Frühlingserwachen bei WUK bio.pflanzen

Programm:
9:30 
„Frühstück“ mit regionalen Unternehmen und Interessierten
Begrüßung durch Mag.a (FH) Ursula Königer, Betriebsleitung
WUK bio.pflanzen und der regionale Arbeitsmarkt - Waltraud Hackenberg, AMS Gänserndorf
Aus der Perspektive der Stadt Gänserndorf - Bürgermeister Robert Michl, BA
Die Leistung von WUK bio.pflanzen - Mag Andreas Konecny, Personalentwicklung
Offener Austausch und Diskussion bei einem gemeinsamen Frühstücksbuffet
10:30 Rundgang durch das naturnahe Betriebsgelände
10:00 – 18:00 Pflanzenmarkt mit den ersten Bio.Jungpflanzen
von A wie Asia-Salat oder Alpenveilchen bis Z wie Zucchini oder Zinnien.

Für Kulinarisches ist gesorgt.


Öffnungszeiten ab 23.4.12 - Novofermstraße 11, 2230 Gänserndorf:
Montag-Donnerstag 8-16 Uhr, Freitag 8-12 Uhr und Samstag von 9 – 13:00 Uhr

Weitere Verkaufsstellen:
WUK Wochenmarkt sowie Adamah-Markstände auf der Freyung, am Karmelitermarkt, am Naschmarkt, am Lerchenfeldermarkt und am Servitenmarkt.

Kontakt: Sonja Köllner, M: 0699 1 401 21 90 zwischen 8:00 und 12:00, E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

WUK bio.pflanzen – Soziale Landwirtschaft, Gänserndorf …

… bietet 17 alters- und leistungsgerechte Arbeitsplätze (maximal 12 Monate) für Menschen die schon lange in keinem geregelten Beschäftigungsverhältnis standen. Durch fachliche Anleitung, gezielte Qualifizierung, sozialarbeiterische Betreuung und Unterstützung werden sie fit für den Arbeitsmarkt!

Tätigkeitsfelder:
>  Produktion und Vertrieb von BioZierpflanzen und BioKräuter
>  Pflege und Betreuung von öffentlichen und privaten Grünräumen
    (Landschaftspflege)
>  Handwerkliches (Nisthilfen, Hochbeete, Weidengeflechte)

Arbeit und Qualifikation bei WUK bio.pflanzen
WUK bio.pflanzen beschäftigt Menschen, die zuvor länger keine Beschäftigung hatten. Ziel ist, mit diesen Arbeitskräften Perspektiven für eine neue Fixanstellung am sogenannten „ersten Arbeitsmarkt“ zu entwickeln. Dazu bietet WUK bio.pflanzen den Menschen eine regelmäßige Beschäftigung in einem sicheren Umfeld und mit abwechslungsreichen Tätigkeiten an. Das Hauptaugenmerk wird dabei auf Qualifizierung gelegt. Das geschieht durch den Neuerwerb von Fachkenntnissen durch die ArbeitsanleiterInnen im Garten- und Landschaftsbau und reicht beispielsweise bis hin zur Förderung von Verkaufstalenten und den richtigen Umgang mit Kundenwünschen. Der Einsatz von Arbeitsgeräten und Maschinen wird von internen und externen ExpertInnen geschult, Frauen und Männer werden dabei selbstverständlich gleichermaßen berücksichtigt. Ergänzend werden Schulungen zur Erhöhung von Selbstkompetenzen (z.B. im Bereich der Kommunikation und Gesundheit) angeboten. Sozialarbeiterische Hilfestellung unterstützen persönliche/private Schwierigkeiten in Angriff zu nehmen bzw. zu lösen (z.B. Überschuldung).
Insgesamt können die befristet Beschäftigten bei WUK bio.pflanzen  positive Arbeitserfahrungen erleben, Neues  lernen und an einem vielfältigen Arbeitsalltag teil  haben. Klarerweise steht zunächst die Notwendigkeit den Lebensunterhalt zu verdienen im Vordergrund, allerdings soll bei WUK bio.pflanzen  langfristig wieder Freude am Beschäftigtsein entstehen und die begrenzte Zeit genutzt werden,  einen neuen dauerhaften Arbeitsplatz zu finden. Auf offene Stellen bei WUK bio.pflanzen ist eine Zuweisung durch den zuständigen Betreuer am Arbeitsmarktservice Gänserndorf  erforderlich.

Haben Sie Personalbedarf?
Lernen Sie unsere MitarbeiterInnen im Rahmen eines Praktikums kostenfrei kennen. Arbeitsaufträge und Bestellungen nehmen wir gerne entgegen. Kontakt: Ursula Königer, M: 06991 401 21 95, E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aussender & weitere Infos:
www.biopflanzen.wuk.at

www.biopflanzen.wuk.at
Letzte Änderung amMittwoch, 25 April 2012 14:12

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Nach oben

Bio Newsletter

captcha

Mitgliedschaft & Werbung

Folge uns

Netzwerk