Erstes Pöllauberger Kräuterforum - Verbindung von Tradition und moderner Medizin

Erstes Pöllauberger Kräuterforum - Verbindung von Tradition und moderner Medizin

Alles rund um das Thema Verdauung. 
Gesund mit Kräutern und Heilpflanzen für Magen und Darm. 

Wissenschaft und Natur sind kein Widerspruch – sie können sich optimal ergänzen. Auf höchstem Niveau verbindet es Kräuterinteressierte, Naturheilkundige, Ärzte und Apotheker. 

Das Kräuterforum findet vom 10. bis 13. Mai 2018 im Seminarhotel Retter am Pöllauberg/Stmk statt und ist ein überregionales Treffen all jener, denen die Verbindung von Tradition und moderner Medizin ein Anliegen ist – in der Ernährung, Prävention, Pflege und Forschung.

Mit Vorträgen und Vorführungen von TOP-Referenten:
Frau Mag. Pharm. Karin Hofinger
Herrn em. Univ. Prof. Mag. Dr. Wolfgang Kubelka
Herrn Univ. Doz. Dr. Reinhard Länger
Herrn Univ. Prof. Dr. Wolfgang Marktl
Herrn Dr. Florian Ploberger
Frau Mag. Pharm. Dr. Angelika Prentner
Herrn Dr. Karl Steinmetz
Frau Dr. Petra Zizenbacher

Rund um diese interessanten Vorträge, Präsentationen und Kräuterwanderungen haben wir ein ansprechendes Rahmenprogramm für Begleitpersonen und Kinder geschnürt.

Teilnahmegebühr:
Euro 295,- für 3 Tage ohne Abendessen
Euro 395,- für 3 Tage mit Abendessen und Gala-Dinner am 10.05.2018

TOP-Spezialpreise für Übernachtungen ab € 81,- pro Person inkl. Bio-Vital-Frühstücksbuffet

ZU DEN DETAILS

 

Aussender & weitere Infos:

RETTER Seminar Hotel Bio Restaurant
Pöllauberg 88
A-8225 Pöllauberg
www.retter.at

www.kraeuterforum.eu

 

Letzte Änderung amMittwoch, 11 April 2018 15:10

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Nach oben

Bio Newsletter

captcha

Mitgliedschaft & Werbung

Folge uns

Netzwerk