Start Klimakonferenz in Kopenhagen + Video Sendung ohne Namen

Heute hat die entscheidende Klimakonferenz in Kopenhagen begonnen. Ab heute verhandeln Delegationen aus 192 Staaten über ein zukünftiges internationales Klimaabkommen nach Auslaufen des Kyoto-Protokolls im Jahr 2012.


Es ist noch völlig offen, wie die Klimakonferenz enden wird. Nur eines ist sicher: Österreich ist das einzige EU-Land, das seine Verpflichtungen zur Treibhausgas-Reduktion bis 2012 nicht erfüllen kann.

Österreich hat damit gute Chancen, in den nächsten Tagen zum "Fossil of the Day" gekürt zu werden - eine alles andere als erfreuliche Auszeichnung. Ob es dazu kommt und was in Kopenhagen bei den Verhandlungen passiert, erfahren Sie laufend im Blog von Bernhard Obermayr, Greenpeace-Klimaexperte vorort im Konferenzzentrum in Kopenhagen, und auf unserer "1.000.000 Taten für den Klimaschutz"-Website.

Quelle:

"1.000.000 Taten für den Klimaschutz"

 

 

Letzte Änderung amMontag, 07 Dezember 2009 18:45

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Nach oben

Bio Newsletter

captcha

Mitgliedschaft & Werbung

Folge uns

Netzwerk