25. Mai: Globaler Marsch gegen Monsanto - auch in Wien

In über 330 Städten wird gegen Monsanto, ihre Partnerunternehmen und deren offenkundig kriminellen globalen Lobby-Machenschaften demonstriert.

Wien-Marsch - www.facebook.com/events/271861696283399/
25. Mai 2013 von 13:00 - 16:00 Uhr
Votivpark, Votivkirche
Was? Protest, Information, Spaziergang, gute Laune!

Weltweite Termine

Monsanto ist Weltmarktführer für gentechnisch verändertes Saatgut und Lebensmittel. Dem Konzern gehören weltweit bereits über 90% der Patente auf gentechnisch verändertes Getreide-, Obst- und Gemüsesaatgut. In jedem Land kooperieren Unternehmen mit ihnen, wie bei uns Syngenta, Bayer, BASF und KWS.

Monsanto und ihre Kooperationspartner arbeiten - leider - erfolgreich mittels Patentieren von immer mehr Getreide-, Obst und Gemüsesorten, Heilpflanzen und sogar Tieren daran, das Weltmonopol auf unser Nahrung zu bekommen!

ES IST ZEIT AKTIV ZU WERDEN UND UNS FÜR DIE ESSENZIELLEN LEBENSGRUNDLAGEN EINZUSETZEN, ALLE GEMEINSAM IM NAMEN ALLER !


Weiterführende Info:
• Was ist Monsanto? http://action-freedom.de/was-ist-monsanto/
• Dokumentarfilm: "Monsanto, mit Gift und Genen" (Arté)
Vortrag Percy Schmeisser in Altlengbach/NÖ - kanadische Bauer und Alternativ-Nobelpreisträger
• Informationsdienst: "Keine Gen-Technik" http://www.keine-gentechnik.de/

 

Quelle & weitere Infos:
www.march-against-monsanto.com

Letzte Änderung amFreitag, 24 Mai 2013 20:04

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Nach oben

Bio Newsletter

captcha

Mitgliedschaft & Werbung

Folge uns

Netzwerk